Eine Initiative von Eltern für Eltern

Aktivitäten

Einladung Interessengemeinschaft Dreschvitz
Montag, 16. Juni 2014, 12:00

In der Rückmeldung an den Landrat vom 05.03.2014 äußerte die Interessengemeinschaft Dreschvitz den Wunsch, das Thema Inklusion mehr im politischen Handeln zu verankern. Sie lud den Landrat zu einem weiteren Besuch an der Freien Schule Rügen ein, um die praktische und ausgesprochen gut funktionierende Umsetzung der Inklusion vorzustellen, wie die Schule die Inklusion im Kopf und im Herzen lebt. Der Einladung folgte der Landrat und richtete sich auf einen weiteren Besuch an der Freien Schule Rügen ein.

Ort Dreschvitz
Am 16.06.2014 wurde der Kreiselternrat von der „Freien Schule Rügen“ in Dreschvitz zu einem Gespräch mit dem Landrat Herrn Drescher eingeladen. Frau Morawietz, die Schulleiterin, stellte uns „Ihre“ Schule vor. Voller Stolz zeigte sie uns, was in 10 Jahren Schulgeschichte seit 2004 von den Kindern und Lehrern erarbeitet, erbaut, erdacht und erreicht wurde.
Nach der sehr interessanten Führung über das großzügige Schulgelände kam es entspannter Atmosphäre zu einem konstruktiven Gedankenaustausch zwischen Eltern, Lehrer und Herrn Drescher. Die Themen Schülerbeförderung und gelebte Inklusion sind Dinge die alle Schulen immer wieder und zu jeder Zeit beschäftigen.
Der Wunsch der Eltern und Lehrer der Dreschvitzer Schule wäre ein besserer Erfahrungsaustausch zwischen den Schulen gerade in der Nachbarschaft.
Dieser nette Nachmittag war sicher ein guter Anfang. Wir danken für die Einladung!

Ursula Lüdtke
für den Kreiselternrat Vorpommern-Rügen

Klicksafe -aktuell-

Klicksafe News-Feed

  • Smartphones – aber sicher: klicksafe & mobilsicher.de starten Videoreihe „mobil & safe“
    Ob jung oder alt – Sobald man ein neues Smartphone in der Hand hat, stellt sich die Frage: „Welche Einstellungen muss ich jetzt vornehmen?“ Für Eltern ist es wichtig zu wissen, wie sie das Smartphone und unterschiedliche Apps für Kinderhände sicher einstellen und Kinder im Umgang unterstützen und begleiten können. Die EU-Initiative klicksafe und mobilsicher.de, das Infoportal für sichere Handynutzung, starten dazu ihre gemeinsame Videoreihe „mobil & safe: Smartphones – aber sicher“.
  • Neues Quiz zum Thema Verschwörungstheorien
    Wo liegt der Deep State? Wann tritt die Neue Weltordnung in Kraft? Wer lebt in der Echokammer? Passend zu unserem neuen Themenbereich Verschwörungstheorien gibt es nun ein klicksafe-Quiz. Hier kann man ganz einfach herausfinden, wie gut man über Verschwörungstheorien Bescheid weiß und lernt nebenbei noch, wie man ihnen auf die Schliche kommen kann.
  • Fit für's Internet – KommmiT-Lerneinheiten für Seniorinnen und Senioren
    Ältere und technikdistante Menschen benötigen beim Einstieg in die digitale Welt eine behutsame Begleitung und Unterstützung. Das Projekt KommmiT setzt hier an und möchte Seniorinnen und Senioren digitale und damit auch soziale Teilhabe und Autonomie ermöglichen. Die neuen Lerneinheiten helfen dabei, grundlegende Fertigkeiten zu erwerben.

Terminübersicht -aktuell-